Retreathaus BERGHOF  -  RInchen Bhawan

S. E. Dagyab Rinpoche zu Besuch im Berghof

Das Retreathaus Berghof liegt am Rande von Wiesen, einem kleinen Dorf im Spessart, umgeben von einem 10 Kilometer breiten Waldgürtel. Es wurde im Sommer 2015 erworben, um einen ländlichen Rückzugsort zu schaffen, an dem Seminare und Meditationsklausuren des Tibethaus Deutschland e.V. stattfinden können. Tibethaus Deutschland e.V. ist ein überregionales Kulturinstitut mit vielen Veranstaltungen im Herzen von Frankfurt/Main. Das Retreathaus Berghof bietet  für Mitglieder und Freunde des Tibethauses einen ruhigen Platz, an dem vertiefende Klausuren und Seminare stattfinden können und an dem Tibeterinnen und Tibeter aus ganz Europa ein Stück Heimat finden. Das Haus ist offen für andere Gruppen und kann für Seminare, Tagungen und Klausuren angemietet werden.

 

Der am Südwesthang oberhalb des Ortes liegende ehemalige Gasthof hat eine schlichte und gemütliche Atmosphäre. Er verfügt über einen großen und einen kleinen Seminarraum, einen Meditationsraum, einen Speisesaal mit Kamin und viele Gästezimmer zum Großteil mit Bad und Balkon. Auf der großen Sonnenterrasse mit Blick über das Tal kann man gemütlich sitzen und im idyllischen Garten unter dem großen Nussbaum entspannen. Das Gebäude ist umgeben von malerischen Wiesen und Wäldern, die zu schönen Spaziergängen oder auch ausgedehnten Touren einladen.

 

In der professionell ausgestatteten Berghof-Küche  sorgen wir sehr gerne und mit viel Liebe für das leibliche Wohl unserer Gäste. Wir kochen vegetarisch und vegan, verwenden vorwiegend Bioprodukte und achten auf regionale Herkunft. Im Dorf (5 Min. zu Fuß) gibt es einen Dorfladen, eine Bäckerei, zwei Gaststätten und zwei Banken.

 

 

Beisammensein im Berghof
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Retreathaus Berghof e.V.